Category: Ohne Kategorie

Mir vergréisseren eis Ekipp

D‘ Association thérapie équestre zu Monnerech sicht Reittherapeute fir hier Ekipp ze vergréisseren.
Et geet drëms stonneweis, Moies oder Mëttes, Therapien ze iwwerhuelen, dëst op Honorarbasis. De geneeë Kader vun der Therapien an déi méiglech Patiente kënne mer gäre beschwätzen.

Mir siche Léit mat engem pedagogeschen Grondberuff mat Zousatzausbildung mam Päerd (Educateur gradué, Sozialpedagog, etc)  oder therapeuteschen (Kiné, Ergo, Psycholog, etc) Grondberuff wou eng Reittherapeutausbildung vun Virdeel ass.

Mir bidden d’Infrastruktur, Material a vill verschidde Päerd déi no Ofsprooch mat ons kënne genotzt ginn.

Dëst interesséiert dech an du wëlls e puer méi Informatiounen, da mëll dech bei ons iwwer Mail oder schéck direkt däi CV mat Copie vum Diplom op eis EmailAdress : secretariat@atelux.lu

Hochwasser 14. Juli

Am 14 Juli 2021 war auch unser Stall vom Starkregen und anschließendem Hochwasser betroffen.
Nicht nur unsere Wiesen, wie sonst bei Dauerregen, sondern der gesamte Stall unterlag der Wassermassen. Unsere Reithalle befand sich inmitten eines Flusses. Die Pferde mussten evakuiert werden.
Hier einige Impressionen

 

Neu: Digicash/Payconic

Seit Neustem besitzen wir einen QR Code von Payconic der es ermöglicht schneller Zahlungen zu tätigen.

Frohe Ostern

Wir wünschen frohe Ostern

und gemütliche Tage mit der Familie

Werden auch Sie Pate :)

Patenschaften bei der ATE

Nun hat auch uns die Corona Krise fest im Griff ! Wir mussten Mitte März unsere Therapien vorerst stoppen, und so fehlen uns wichtige Einnahmen.

Indem Sie eine Patenschaft für eines unserer Pferde übernehmen helfen sie uns, unseren Patienten und unseren Pferden. Genaue Informationen finden sie in diesem Link: http://atelux.lu/uber-uns/patenschaft/

Bréif u Memberen a Frënn vun der ATE_français

Bréif u Memberen a Frënn vun der ATE_lëtzebuergesch

 

Corona Virus- Absage Therapie

Aufgrund des Corona-Virus, den Empfehlungen und der neusten Vorsichtsmassnahmen der Regierung ist keine Reittherapie bei uns im Stall von heute Abend dem


13.3.2020 bis zum 29.3.2020


Wir wollen mit dieser Massnahme unsere Patienten, ihre Familien und unsere Helfer schützen.